Photo: Esben Melby

Cages & Scrims

DAS MOBILE LOCATION-STUDIO

DAS SPEZIALWERKZEUG FÜR DEN FOTOGRAFEN, DER AUCH AUF LOCATION DAS LICHT MAXIMAL KONTROLLIEREN MÖCHTE.

DIE AUFGABE

The CageDas Spezialwerkzeug für den Fotografen, der sein Fotostudio niemals ohne sein CAGE-STUDIO verlässt. Im Dschungel, der Savanne und in der Antarktis wird er eingesetzt. Es gibt fotografische Projekte, da möchte man immer das gleiche Beleuchtungs-Environment haben – perfekt kontrollierbar, wie im eigenen Studio. Dasselbe gilt auch zu Hause, draußen auf der Wiese, am Strand oder in einer schlecht ausgeleuchteten Dorfturnhalle. Klein, handlich, schnell auf- und abzubauen und im Flugzeug wie Golfgepäck mitnehmbar. Das ist THE SUN-CAGE. Optimal für den Profi.

DAS ERGEBNIS:

The Cage

Greg Gorman aus Los Angeles/CA und SUNBOUNCE-Chef und Designer Wolfgang-Peter Geller haben es sich sich zum Ziel gesetzt, diese Idee zu verwirklichen. Das Ergebnis ist ein stabiles Würfelgebilde mit einer Kantenlänge von 300 cm, welches alle oben genannten Aufgaben erfüllt und noch sehr viel mehr. In diesen Raum wird eine durchdachte Screen-/Bespannungs-Kombination eingehängt. In der Standardausführung sieht das CAGE-STUDIO folgendermaßen aus:

  • Von vorne ist das CAGE-STUDIO offen, damit Sie hinein fotografieren können – aber natürlich ist dies auch die Öffnung für gezielte, direkte Lichtführung.
  • Die linke oder rechte Seite ist entweder mit einem 2/3tel-Diffusormaterial ausgestattet oder mit einem schwarzen Tuch abgedunkelt. Sie können beim Aufbau je nach Sonnenstand wählen, ob das Diffusormaterial links oder rechts sein soll.
  • Die Rückseite ist mit schwarzem Tuch abgedunkelt. Dieses Tuch kann hochgerollt werden und gibt dann den Hintergrund frei. Alternativ können aber auch sehr feine, netzartige Tücher (z. B. NO MOIRÉ) eingehängt werden, die den Hintergrund in der Unschärfe unsichtbar abdunkeln. Ein toller Effekt – Sie kennen es von typischen USA-TV-Interviews.
  • Der Himmel des CAGE ist mit einem 2/3rd-Diffusortuch – und gleichzeitig einem schwarzen Tuch – ausgestattet. Mittels praktischer Reißverschlüsse können Sie bestimmen, ob Sie von oben Licht oder Schatten wollen.
  • Das Gestänge wiegt ca. 12,5 kg und passt in den optionalen SUNBOUNCE ROLLER-BAG.
  • Der Stoff wiegt knapp über 4 Kg und passt optional in den SUNBOUNCE SCREEN-SAVER.
Roller-Bag
Roller-Bag
Screen Saver
Screen Saver

Aufgebaut wird er in weniger als 15 Minuten* von nur einem Assistenten. Lediglich für 2 Minuten braucht er die Hilfe von einer zweiten Person.

*Der CAGE sollte vor dem ersten echten Shooting vom Assistenten schon einmal aufgebaut worden sein.