MIKE LARSON - HOCHZEITSFOTOGRAFIE WORKSHOP ZINGST 2017

Artikel-Nr.: WKS-Larson-1-Zingst-2017
MIKE LARSON - HOCHZEITSFOTOGRAFIE WORKSHOP ZINGST 2017

Der charismatische Hochzeitsfotograf Mike Larson aus den USA ist bekannt für seine ganz eigene modernen und im redaktionellen Stil gehaltenen Hochzeitsfotografien. In teils ungewöhnlichen Umgebungen stellt Larson die Besonderheiten jeden Paares gekonnt in Szene. 

Seine Arbeitsweise können Sie z.B. auf diesem Videos kennenlernen.

Im ersten Workshop-Teil konzentriert sich Larson auf das Business eines Hochzeitsfotografen (Kundenbeziehungen, Konzept und Struktur, Preisgestaltung, Marketing etc.). Im zweiten Teil geht es zum praktischen Teil über: Dabei wird Larson mit unterschiedlichen Lichtgegebenheiten arbeiten, um den Teilnehmern das Fotografieren des Hochzeitspaars bzw. der Hochzeitsgäste unter verschiedensten Herausforderungen zu demonstrieren. Sowohl die Message als auch die zu vermittelnden Emotion stehen immer im Vordergrund.

Lernziel: Hinreißende Hochzeitsfotos, die einen unvergesslichen Tag widerspiegeln. Optimale Ausleuchtung des Models unter verschiedenen Gegebenheiten zur Schaffung einzigartiger und professioneller Ergebnisse. Die Teilnehmer lernen alle Tipps und Tricks von Larson kennen sowie den entspannten Umgang mit den Hochzeitsgästen. Jeder Teilnehmer schießt seine eigenen individuellen Fotos unter Anleitung von Larson und seinem Team.

Anmeldung:
Bitte melden sie sich für die Teilnahme online an.

Registrierung am Workshoptag: Bitte melden Sie sich spätestens eine Stunde vor Workshop-Beginn im „Max-Hünten Haus Zingst“ um weitere Informationen zum Workshop zu erhalten.

Wo findet der Workshop statt?
Bei gutem Wetter findet der Workshop um die Seebrücke im Freien statt. Bei schlechtem Wetter fotografieren wir im Workshop Studio im Obergeschoss des Kurhauses.

Was sollte ich mitbringen?
Ihre Lieblingskamera, -linsen, Speicherkarten, Akkus sowie Sonnencreme.

Ist ein Model vor Ort?
Ja, der Workshop-Gruppe wird mindestens ein Model zur Verfügung stehen.

Kann ich die von mir geschossenen Fotos für mich selbst nutzen? Ja, Ihre Workshop- Fotos vom Model dürfen Sie für private Zwecke auf Ihrer eigenen Homepage nutzen. Persönliche Arrangements sind in Absprache mit dem Model ggf. möglich.

Ist der Workshop für mich geeignet?
Technische Eignung: Sie sollten die Knöpfe Ihrer Kamera gut kennen und mindestens fotografische Grundkenntnisse mitbringen.Haben Sie technische Probleme vor Ort, hilft Ihnen Larson und sein Team gerne weiter. Fragen Sie hier einfach nach.

 

Referent: MIKE LARSON, USA

Termin: 24.05.2017
16:00 bis 22:00

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Zielgruppe: SPECIAL
Hochzeitsfotografie von A bis Z: Struktur und Organisation rund um die Hochzeitsfotografie sowie die richtige Vermarktung. Low-light-, Portrait- sowie Braut- bzw. Hochzeitspaarshooting mit der einzigartigen Handschrift von Mike Larson. Für (angehende) Hochzeitsfotografen.

Equipment: Ihre Kamera, Batterien und Speicherkarten.

Preis: 299 EURO

Teilnehmer: maximal 10
Der Workshop findet in Englisch statt. (Larsons Englisch ist leicht zu verstehen.)

Anmeldung: Anmeldeformular


*Hinter diesen einzigartigen Workshops steht kein Geringerer als der WORLD PRESS PHOTO AWARD Gewinner und California Sunbounce-Gründer Wolfgang-Peter Geller mit seiner Philosophie: »Workshops mit den Erfolgreichsten - Sind Die Beste Fotoschule Der Welt«